signakom AG

Portrait

Die signakom AG wurde 2006 als GmbH gegründet und 2024 in eine AG umgewandelt. Zweck der Firma war der Vertrieb und Installation von Rufanlage in Alters- Pflege- und Wohnheimen. Bald darauf folgte ergänzend der Vertrieb von Notrufeinrichtungen für Industrie und Gewerbe. Im 2013 wurde die Produktpalette nochmals erweitert mit dem «Personen-Notruf-Schweiz» und einer professionellen Notrufzentrale 24/7. Seit 2022 und der Übernahme der redcom AG in Chur, mit einer 20-jährigen Erfahrung in IT- und Kommunikationsanlagen, kann die signakom AG Komplett-Lösungen von Rufsystemen anbieten.

Die signakom GmbH hat das Angebot und den Erfahrungshorizont seit der Gründung sukzessive ausgebaut und ein weites Netzwerk von Lieferanten und Kunden etabliert. Heute ist die Firma ein umfassender und bewährter Lösungsanbieter für Rufanlagen und Notrufeinrichtungen unterschiedlicher Grössen und Anforderungen. Zur Kundschaft zählen Einzelpersonen, Industrie und Gewerbeunternehmen sowie Institutionen in der Alters- und Krankenpflege.

Adresse

signakom AG
Berninastrasse 46
8057 Zürich

Geschäftsführer

Massimo Lando

Handelsregistereintrag

Eingetragener Firmenname: signakom AG
Nummer: CHE-113.041.902
Handelsregisteramt: Zürich

Mehrwertsteuernummer

CHE-113.041.902. MWST

Unsere Bankverbindung

Bank: PostFinance AG, 4808 Zofingen
SWIFT-BIC:
POFICHBEXXX
IBAN:
CH49 0900 0000 6070 0896 8
Konto Nr.:
60-700896-8

NurseCall 8

Entdecken Sie unser neues Bewohnerrufsystem

mehr Infos